StartProduktdesignDesign-Tipps"Die 10 besten Design-Fehler, die es zu vermeiden gilt

"Die 10 besten Design-Fehler, die es zu vermeiden gilt

Vermeiden Sie diese Fehler bei der Produktgestaltung, um viele Probleme zu vermeiden: einige Produktmerkmale oder Technologien sind zunächst verlockend, können aber - mit oder ohne zusätzliche Faktoren oder Fehler - die nächste tickende Zeitbombe oder die nächste Katastrophe sein, die nur darauf wartet, zu passieren, und zu großer Unzufriedenheit bei den Nutzern, Qualitätsbeschwerden oder sogar zu rechtlichen Problemen oder Rückrufaktionen führen.

Wir haben diese fragwürdigen Fehler im Folgenden in "Benutzerfunktionen" - oder zumindest in solche, die vorgeben, dem Benutzer zu dienen - und "technische Designentscheidungen" unterteilt.

Natürlich kann es gute Gründe geben, diese nicht als Designfehler zu implementieren, aber führen Sie eine Risikoanalyse durch, wenn Sie eine der unten genannten Funktionen oder Technologien implementieren.

Denken Sie auch an die Langfristigkeit, an alle Schritte im Lebenszyklus Ihres künftigen Produkts oder Prozesses, und nicht nur an die direkten Kosten, die Montage oder die Lösungsfindung, um den Projekttermin von morgen einzuhalten.

Die folgenden beiden Beiträge können als ergänzende Lektüre zur Vermeidung von Designfehlern dienen:

 

Fragwürdige Produktmerkmale Design-Fehler

im Allgemeinen,

Vermeiden Sie jedes Produktmerkmal ... das kein Benutzermerkmal ist!

Nicht-Benutzer-Funktionen können sehr viel häufiger auftreten, als es wünschenswert wäre, wenn Spezifikationen geschrieben werden oder sich das Projekt entwickelt.

Hausnotrufgerät oder App

Home-Calling-Gerät oder -App: Wenn es keine Antwort gibt ... arbeitet Ihr Produkt mit weniger Funktionen? oder funktioniert es vielleicht gar nicht mehr? Dies steht in der Regel in engem Zusammenhang mit der Lizenz und dem Abonnement, kann aber auch aus Wartungsgründen oder anderen Gründen der Datengewinnung erfolgen. Dabei ist natürlich zu bedenken, dass der Standort des Nutzers ohne Verbindung sein kann, dass Ihre Infrastruktur ausgefallen sein kann, dass es in einigen Ländern Netzbeschränkungen oder -überwachung gibt usw. Ganz zu schweigen davon, dass Ihr Unternehmen oder Ihr Dienstanbieter verschwinden oder sich Ihre IP-Adresse ändern kann ... 

Tipp auf Tipp: könnte das oben genannte "Merkmal" dem Konzept der geplante Obsoleszenzje nachdem, wie dies umgesetzt wurde und/oder hätte vermieden werden können. Zweimal nachdenken

Neuer spezieller elektrischer Anschluss

Seltener, aber standardmäßiger elektrischer Steckverbinder
Seltener, aber standardmäßiger elektrischer Steckverbinder

Entwerfen Sie keinen neuen elektrischen Steckverbinder, während in den OEM-Katalogen tonnenweise davon zu finden sind ... Überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie das Zehnfache einer Standardlösung bezahlen, zusätzliche Investitionskosten verursachen und Ihren Kunden und Ihre Produktion durch die Entwicklung eines neuen elektrischen Steckverbinders blockieren.

Und wenn Ihr Produkt eine ursprüngliche Anzahl von Anschlüssen benötigt, kann vielleicht die obige Version mit mehr Drähten zukünftige Funktionserweiterungen ermöglichen.

De-facto-Standard-Wasseranschluss
De-facto-Standard-Wasseranschluss

Fordern Sie Ihr Marketing heraus, wenn es Ihre Kunden mauern oder Zubehör zu einem hohen Preis verkaufen will.

Beachten Sie, dass es in einigen Branchen, Geräten und Ländern verboten ist, einige Haushaltsgeräte mit Originalsteckern zu betreiben.

Anmerkung: dies gilt auch für viele Flüssigkeitsanschlüsse

Gerät mit separater Software zum Konfigurieren

Vernetzte Uhr mit Remote-Software
Vernetzte Uhr mit Remote-Software

Der am meisten unterschätzte Makel, den wir heutzutage beobachten, daher der Höhepunkt.

Wenn Ihr Hardware-Gerät über eine Desktop-App oder eine Telefon-App aus der Ferne konfiguriert werden soll ... was ist dann mit dieser netten Benutzerfunktion, wenn das Betriebssystem aufgerüstet wird oder der Computer oder das Telefon veraltet ist? Verliert Ihr Gerät dann nicht seine ganze Vielseitigkeit oder sogar alle seine Funktionen? Beispiele hierfür sind:

    • die meisten vernetzten Uhren
    • vernetzte Haushaltsgeräte oder Zubehör für die Hausautomatisierung
    • elektronische Musikinstrumente
    • Elektrofahrräder

... und generell alle kleinen Geräte, die aus Kosten- oder Größengründen, die Designer und Vermarkter haben beschlossen, keine eigenen Schaltflächen und Bildschirme einzubauen, sondern sich auf eine dritte Partei zu verlassen.

Was die nachstehenden Ratschläge für Batterien betrifft, so haben Sie das Problem vielleicht noch nicht, wenn Ihr Marktkonzept nur auf kurzfristigen Verkauf und Produktlebensdauer ausgerichtet ist. Und natürlich ist dies nicht der Ansatz, den wir hier für wertschöpfende und ökologische Produkte empfehlen.

Der Millionen-Dollar-Tipp: Wir empfehlen dringend, einen klaren Überblick über die Software-Upgrades zu haben, die Sie beibehalten werden - oder auch nicht -, und diese zu berücksichtigen, selbst wenn Sie das Hauptprodukt schon lange nicht mehr verkaufen. Und um potenzielle rechtliche Schritte zu vermeiden (höchstwahrscheinlich, wenn Sie ein High-Runner-Produkt haben), kommunizieren Sie dies vom ersten Tag an (ja, zumindest das Kleingedruckte auf der Verpackung oder IFU ...)

Komplexe Schraubenmuster bereits vorhanden
Komplexe Schraubenmuster bereits vorhanden

Original-Schraubenmuster

Mit einem bestimmten Muster auf der Schraube und dem Gegenstück. Wenn Sie wirklich -wir stellen das bereits in Frage- etwas Besonderes brauchen (hohes Drehmoment, extrem klein oder groß, benutzerbeschränkter Zugang ...), gibt es bereits tonnenweise einzigartige Muster.

Anmerkung: In gewissem Maße gilt dies auch für jedes speziell entwickelte Werkzeug.

 

Software-gesteuerte Abschaltung

Kein physischer Ein/Aus-Schalter, sondern ein vollständig softwaregesteuerter Ein/Aus-Schalter Der Verzicht auf einen Hauptschalter ermöglicht ein schlankeres Design, kann die Kosten oder die Größe reduzieren oder einige Wasserabdichtungen vermeiden, aber wenn diese Funktion nur von der Software übernommen wird, sollten Sie sich vor der Implementierung vergewissern, dass sie robust ist, um zu vermeiden, dass Sie eines Tages Ihre Benutzer informieren müssen:

Warten Sie, bis der Akku vollständig entladen ist." 🙁

oder "Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose"Und selbst in diesen Fällen sollten Sie sich zweimal überlegen, ob der Hot-/Cold-Boot-Modus das Problem lösen oder den Absturz noch verstärken wird.

Tipp auf Tipp: Ihr Gerät verfügt zwar über einen physischen Ein-/Ausschalter, aber dieser befindet sich auf der Rückseite des Geräts, und das Gerät ist häufig fest montiert oder soll fest montiert werden...

Keine Möglichkeit zum Software-Upgrade aus der Ferne

Über einen Bootloader oder ein gleichwertiges System für mikrocontrollerbasierte Produkte oder eine vollständige Softwareinstallation für größere betriebssystembasierte Produkte ist die Möglichkeit, das System zu aktualisieren, ein 99%-Muss. Natürlich können kritische Sicherheitsaspekte, Datenschutz, minimale Code- oder Hardwaregröße oder andere wichtige Gründe dies verbieten, aber würden Sie garantieren, dass Ihr Produkt völlig fehlerfrei ist?

Und würden Sie Ihren Nutzern oder Vertriebskanälen gerne im Voraus sagen, dass sie niemals eine Funktionsverbesserung erhalten werden, ohne das Produkt neu zu kaufen oder es an den Hersteller zurückzuschicken, weil dies bei der Entwicklung nicht berücksichtigt wurde?

Übermäßige Notwendigkeit von Erklärungen oder Etikettierungen

Wenn Sie bei der Benutzung Ihres Produkts das Bedürfnis haben, in der Gebrauchsanweisung, auf den Aufklebern, auf den Schaltflächen, auf einem Hilfebildschirm (...) zu erklären, wie Ihr neues Produkt funktioniert, sollten Sie vielleicht die gesamte Benutzerfreundlichkeit des Produkts überarbeiten, um den Benutzer natürlicher zu führen, oder besser noch, einige Schritte oder Vorgänge ausblenden. Und unterdrücken Sie nicht nur einige der ursprünglich als notwendig erachteten Aufkleber.

Gruppierung von Produktmerkmalen auf Kosten der Verlässlichkeit

Fassen Sie keine Produktmerkmale zusammen, die sich gegenseitig in ihrer Zuverlässigkeit beeinträchtigen können oder bei denen ein Produkt teurer sein kann als der Kauf mehrerer unabhängiger Produkte.

Designfehler bei komplexen Haushaltsgeräten
Designfehler bei komplexen Haushaltsgeräten

Einige Beispiele: Wenn das Design nicht gründlich getestet wird, kann dies zu Designfehlern führen:

  • Küchenherde wenn sie sowohl eine Widerstandsheizung, einen oberen Grill als auch eine Mikrowelle integrieren...
  • Waschmaschinen mit zusätzlicher Heizung, Hochschleudern, Trockenmaschine und mehr
  • Maschinen zum Kochen die Waagen, Schüsseln, Mischer, Wassereinspritzung, Heizung ... integrieren.

... können unzuverlässig sein und sind im Vergleich zu der Summe mehrerer einfacher, unabhängiger Geräte preislich sehr umstritten.

Es sei denn, die Kapazität und die Mehrfachfunktionen sind, wie im Folgenden dargelegt, das Ziel des Produkts und nicht ein Designfehler.

Anmerkung: Dies ist nicht damit zu verwechseln, dass zusätzliche Funktionen hinzugefügt werden, wenn das Produkt, die Formen oder die technologischen Möglichkeiten dies mit geringem Design- und Fertigungsaufwand erlauben. Während die Benutzerfreundlichkeit trotz dieser zusätzlichen Merkmale hoch bleiben sollte, plädieren wir nachdrücklich für eingebaute "freie" Merkmale - Packungsprodukte, die häufig von der Formulare folgen der Funktion Ansatz.

Wiederaufladbares batteriebetriebenes Gerät, wenn es nicht ordnungsgemäß konstruiert ist

Während kabellose Produkte erhebliche Vorteile haben können, kann ein Akku für ein langlebiges Produkt zu einem Alptraum für den Benutzer und zu einer Täuschung werden, da er eine wirtschaftliche und ökologische Katastrophe darstellt, wenn er nicht perfekt beschafft und konzipiert wurde.

... es sei denn, Sie befinden sich in einer "Verkaufen-und-Vergessen"-Haltung oder einem Markt, was nicht die Empfehlung oder der Ansatz dieser Website ist. 

Wir haben Mobilitätsprodukte gesehen, die ein- oder zweimal pro Woche in gutem Zustand benutzt und aufgeladen wurden, bei denen die Batterie, die 50% des Gesamtprodukts ausmacht, keine sechs Monate hielt! Und der Kundendienst antwortete dem Kunden großzügig: "Ausnahmsweise geben wir Ihnen einen Rabatt von 10% auf eine neue Ersatzbatterie". Das war eindeutig die oben erwähnte "Sale-and-forget"-Haltung.

Die Batterien werden sich abnutzen. Rechnen Sie damit.

Mit oder ohne Benutzung. Und je nach Art der Chemie, des Ladezustands und der Nutzung in einigen Fällen sogar schneller, wenn sie nicht benutzt werden.

Tipp: Dies bedeutet, dass Ihre Wiederverkäufer über eine eigene Logik für neue-alte-Lager Produkte oder B-Lager Produkte, wenn diese eine wiederaufladbare Batterie enthalten.

Batteriebetriebene Mobilität
Batteriebetriebene Mobilität

Faustformel für wiederaufladbare Batterien:

  • zwei Jahre sind eine typische Lebensdauer, bevor die Leistungen abnehmen
  • Qualität der Batterieherstellung und des Designs sind entscheidend
  • Software- oder Hardware-Beschränkungen für die Stromaufnahme aus der Batterie zu einem bestimmten Zeitpunkt beinhalten
  • Validierung von Aufladegeräten und -protokollen, einschließlich der Frage, wann aufgeladen werden soll und wann nicht, sowie der entsprechenden Werte
  • Schutz gegen Schokolade, Hitze und Kälte, auch bei der Lagerung während oder sogar vor der Herstellung. Während dies in einem Lieferkettenprozess machbar ist, kann es schwierig sein, dies bei der Verwendung zu berücksichtigen. Bei einigen Anwendungen ist der in anderen Beiträgen beschriebene Effekt zu beachten, wenn die "durchschnittliche" Verwendung nicht der Realität entspricht.

Tipp: In einigen Fällen sollte ein herausnehmbarer Akku in Betracht gezogen werden, wenn er die allgemeine Widerstandsfähigkeit gegen physikalische Einwirkungen und Wasserdruck nicht beeinträchtigt.

Herausfordernde Technologie-Entscheidungen

Schweißen bestimmter Metalle

Nur geeignete Metalle schweißen
Nur geeignete Metalle schweißen

Schweißen im Allgemeinen, aber einige Metalle im Besonderen, wie z. B. Titan, Aluminium (...) ist natürlich machbar, aber wie das Kleben, schauen Sie sich zuerst andere Verfahren an, haben Sie die Variabilität und die Bedingungen des Prozesses im Hinterkopf, und prüfen Sie die Zyklusbedingungen gegen Alterung, bevor Sie das in Ihrem nächsten Entwurf verwenden (z. B. Nieten statt Schweißen von Aluminium in der Luftfahrtindustrie)

Anmerkung: Dies gilt für geschweißte Strukturen oder mechanische Teile, aber auch für elektronische Komponenten mit einzigartigen Materialien oder Beschichtungen

Kleben von Design-Fehlern

Kleben erhöht nicht nur den WIP im Montageprozess, sondern hat auch Auswirkungen auf die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Benutzer, ist sehr prozess- und bedingungsabhängig (Variabilität ↑), kann schlecht auf andere chemische Stoffe reagieren und die Alterung ist im Vergleich zu anderen Materialien schwer vorherzusagen. Es gibt viele weitere mechanische Lösungen, wie z. B. die intelligente Gestaltung von Teilen (siehe u. a. den Beitrag "Forms Follow Functions") oder andere mechanische Lösungen, um diesen Konstruktionsfehler zu vermeiden.

Anmerkung: Harzverguss hat viele Ähnlichkeiten, außer dass der Zweck darin besteht, ein leeres Volumen abzudichten und zu füllen. Als solches hat es ähnliche Nachteile, wie die Aushärtungszeit und andere, hat aber keinen direkten Ersatz wie die Klebetechnik haben kann.

Kein Spielraum für Software

Raum für nächste Upgrades lassen
Raum für nächste Upgrades lassen

Bei softwaregesteuerten physischen Produkten, die ohne freien Speicherplatz und verfügbare Rechenleistung für viele Upgrades oder neue Funktionen auf den Markt gebracht werden würde jetzt als Konstruktionsfehler betrachtet werden. Ihre installierte Basis und Ihre Benutzer erwarten heutzutage, dass während der Lebensdauer Ihres Produkts neue Funktionen hinzugefügt werden, ohne dass dabei die Fehlerbehebung berücksichtigt wird.

Ihre Vermarkter, Vertriebskanäle und Distributoren werden sich freuen, wenn sie später neue Argumente oder eine Chance haben, das Produkt erneut zu bewerben und seine Verkaufsdauer zu verlängern.

Projekt-Tipp: manchmal erlaubt das sogar, das Projekt früher zu beenden! (mit weniger Funktionen, die anfangs programmiert werden ... die später "kostenlos" hinzugefügt werden ... oder gegen eine Gebühr). Diese Strategie verkürzt sowohl die anfängliche Entwicklungszeit als auch die Verifizierungs- und Validierungszeit, so dass möglicherweise eine Gebrauchsanweisung geschrieben werden kann. In einem sehr schwierigen Markt oder zum Testen eines neuen Konzepts kann dies sehr wertvoll sein.

Das bezieht sich auf das Konzept des "MVP", auch bekannt als Minimum Viable Product, mit dem Marketer, Designer und Projektmanager vertraut sein sollten (mehr dazu hierauf).

Haben Sie in letzter Zeit schlechte Erfahrungen mit Design gemacht oder Designfehler gemacht? Ratschläge oder Kommentare auf der rechten Seite

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL
Nur exakte Treffer
Online-Tools einbeziehen
Ereignisse einbeziehen

WIKI / MITMACHEN !

Teilen Sie uns Vorschläge, Korrekturen, Beispiele, Erfahrungen oder Ideen mit, die in diesen Artikel integriert werden können

Wenn der Montag der erste Tag der Woche ist, mit welchem Buchstaben beginnt dann der dritte Tag? (die richtige Antwort ist erforderlich, um den Beitrag einreichen zu können)

NEU / AKTUALISIERT

Die 7 Gewohnheiten hocheffektiver Menschen animierte Diashow

"7 Habits of Highly Effective People", berühmt geworden durch Stephen R. Covey, wird in sieben(!) Minuten kraftvoll zusammengefasst,...

Die 14 Lean-Prinzipien des Toyota-Weges

Um viele der Lean-Prinzipien eines Unternehmens oder einer Einstellung wieder aufzunehmen, ist ein Buch der Schlüssel. Von der...

Die 5 japanischen Lean-Begriffe, die Sie in Fertigung und Qualität kennen müssen

Für die Fertigung: Die japanischen Lean-Begriffe sind in der Fertigung oder im Qualitätswesen ein Muss, denn sie haben keine...

3 Große Vorteile der Farbcodierung im Produktdesign

Produktdesigner und Vermarkter können Farbkodierungen aus 3 Gründen verwenden: um eine Botschaft zu vermitteln, um...

Die 40 besten TRIZ-Prinzipien zur Verbesserung Ihrer Design-Herausforderungen

Für Produktdesign-Ingenieure. Die 40 TRIZ-Prinzipien sind die Lösungen für die "TRIZ-Widersprüche" in der Produktentwicklung...

KOMMENDE EREIGNISSE