StartProduktdesignDesign-TippsWeniger ist mehr. Warum Sie einfach gestalten sollten

Weniger ist mehr. Warum Sie einfach gestalten sollten

Komplexität ist dein Feind. Jeder Narr kann etwas kompliziert machen. Es ist schwer, etwas einfach zu machen.

Sir Richard Branson

Einfaches Design
Einfaches Design

Lassen Sie uns also einfach gestalten, und hier ist das Warum und Wie!

Siehe die Lithografie oben, die von Pablo Picassos Skizze eines seiner berühmten Stiere stammt (aus Les 11 états successifs de la lithographie Le Taureau, 1945)

Während die meisten von uns auf die erste Version mehr als stolz gewesen wären, Er brauchte 11 Versionen, um zur einfachsten Version zu gelangen, bei der jede Zeile zählt und seinen Stier unvergesslich macht. Einfaches Design war hier Teil des Ziels.

In wenigen Zeilen ist der Stier mit all seinen visuellen Merkmalen (Form des Rückens, Schwanz, mutige Hörner, männliche Attribute) zu erkennen. um eine starke Botschaft zu vermitteln während weniger wichtige Details vollständig verschwunden sind.

Dieses Beispiel stammt aus einem ausgezeichneten Artikel aus dem Buch des berühmten Lithographie-Druckers Fernand Mourlot "Gravés dans ma mémoire", Ed. Robert Laffont (1979); kaufen Sie das Buch oder lesen Sie den Artikel direkt hier (auf französisch).

Nur weil man es kann, heißt das nicht, dass man es auch sollte."es komplex machen

Heutzutage werden viele ungenutzte Funktionen weniger als Marketingargumente gewertet als Einfachheit und Ergonomie. Das war eindeutig nicht immer der Fall.

Einfache GUI
Einfache GUI

Erinnern Sie sich an die Waschmaschinen der 80er Jahre mit mehr als 50 Waschprogrammen? Während Sie nur "Weiß" oder "Farbe" und trocken oder nicht am Ende verwendet wurden. Jetzt Argumente sind Einfachheit zuerst, Offset-Zeit Start, Energieverbrauch, und manchmal Lärmpegel.

Keep It Simple (Stupid) oder Weniger ist mehr

Wenn die Abbildung auf der rechten Seite nicht ausreichen würde, gibt es viele Gründe, die für Design Simple sprechen. Design Simple erlaubt

  • einfach zu entwerfen, d.h. in kürzerer Zeit auf dem Markt
  • Einfachheit bei Bau, Montage und Kontrolle; häufig billiger
  • für Ihre Nutzer einfacher zu erlernen und zu nutzen
  • bedeutet auch zuverlässig und einfach zu warten mit Standardteilen und nicht zu vielen speziellen Werkzeugen oder Schulungen

Wie oft war Ihr neueste-hip-full-of-gadgets Produkt wegen einer sekundären Funktion, die Sie gar nicht nutzen, außer Betrieb zu nehmen?

Aber Gadgets machen das Verkaufen einfacher, zumindest in der ersten Zeit.

Wollen wir wirklich brauchen Autos mit:

    • Gläser öffnen einige Millimeter, kurz vor dem Schließen der Tür, um die leichte Unannehmlichkeit von Überdruck zu vermeiden? (Berechnen Sie einfach die % Nutzungszeit in der Produktlebensdauer, mögliche induzierte Ausfälle wie den zusätzlichen Verschleiß von Motor und Dichtungen ...)
    • einige Lichter an den Spiegeln, um anzuzeigen, dass ein anderes Auto in der Nähe vorbeifährt? (präventive Sicherheit, Zustimmung ist fraglich)

Sind diese nicht am ehesten zum Scheitern verurteilt? (wegen der Komplexität, der geringeren Entwicklung und der geringeren Validierung im Vergleich zu den Hauptfunktionen ...)

Man beachte, dass die obigen Beispiele aus dem Automobilbereich wirklich mit der Marketingstrategie für Autos zu tun haben und dass einige sehr bekannte Marken diese überhaupt nicht haben, sondern sich auf die zweite Dezimalstelle des Verbrauchs - die die ganze %ime genutzt wird - oder direktere Sicherheitsmerkmale konzentrieren.

Machen Sie es wie im Toki Pona Sprache: Entwerfen Sie alles mit denselben 120 Werkzeugen und Elementen! Das sorgt für Einfachheit und sichert die Einfach notwendig der Produktfunktionen.

Toki Pona (wörtlich: gute Sprache, Sprache des Guten) ist eine Vollsprache, die 2001 von Sonja Lang erfunden wurde und auf Einfachheit und Gutes abzielt.

Mit nur 120 Wörtern können Sie alles ausdrücken, was Sie zwingt, direkt und positiv auf den Punkt zu kommen.

Zu diesen Vorteilen gehört, dass man die Grundlagen des Esperanto in einem Monat und Toki Pona in einem Tag lernen kann.

Bsp.: "linja" steht für "Linie", "Haar", "Draht".

Wenn mehr einfach ... zu viel ist!

Fügen Sie keine zusätzlichen Ersatzteile hinzu: Erinnern Sie sich an diese DIY montieren Regale, wenn Sie fertig sind, um sie zu montieren, sind Sie mit einer oder zwei zusätzlichen Schrauben oder Muttern links? Waren sie als Ersatzteile vorgesehen, oder haben Sie sie einfach vergessen? Lassen Sie sie einfach weg, oder machen Sie sich in der Montageanleitung klar, wozu sie dienen. (wie immer mit Verstand verwenden; zerbrechliche seltene Glühbirnen oder leicht zu lösende kleine Schrauben können eine Ausnahme sein)

Die Form folgt den Funktionen

Dieses Konzept wurde in der Architektur in den frühen 1900er Jahren von Louis Sullivan erfunden und später von Frank Lloyd Wright und anderen Architekten übernommen.

einfache große Saftpresse
© Ph. Starck - Alessi

Im Bereich des mechanischen Designs würde dieses Konzept mit Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit in Verbindung gebracht werden.

Einige berühmte ästhetische Designer haben dies in den letzten 20 Jahren mit großem Erfolg umgesetzt. Eines der berühmtesten Beispiele ist die schlanke Juice Squizeer entworfen von Philippe Stack und hergestellt von Alessi mit der rechts abgebildeten Gusstechnik:

Alles dreht sich um Formulare und Funktionen

  • Die Form an der Oberseite zum Zerkleinern des Fruchtfleisches
  • die Form in der Mitte, um den Saft auf einen zentralen Punkt oberhalb des Glases zu leiten
  • die 3 Beine (nicht hyperstatisch) mit Winkeln, um aus dem Saft zu bleiben

Ganz zu schweigen von den originellen Formen und Ideen (Rakete, Ameise, Baum, Natur ...); einige mögen über das Volumen in der Küche für die Lagerung genommen argumentieren ... Einfachheit und Robustheit haben nicht viel mit Falten und zerbrechliche Unterteile zu tun. Gute Produkte werden wahrscheinlich häufiger verwendet, bleiben im Fokus, und daher nicht gespeichert werden.

Jugaad zu Design Einfach

Aus dem berühmten gleichnamigen Buch von Navi RADjou, Jaideep PRABHU und Simone AHUJA.

Dies fördert nicht nur die Einfachheit des Designs, sondern auch die (Wieder-)Verwendung von bereits bestehenden Technologien oder bereits entwickelten Produkten. Eine großartige Lektüre.

Kalaschnikow
Kalaschnikow

Obwohl es nicht unser bevorzugtes Beispiel für ein erfolgreiches Design Simple-Produkt ist, heißt es (?), dass:

man kann eine Kalaschnikow mit einem Gummiband und einer Büroklammer reparieren

Outro

Mit einem Künstler-Zitat, mehr Künstler als Ingenieur, und ähnlich dem Eingangszitat von Richard Branson:

Das Einfache kompliziert zu machen, ist alltäglich; das Komplizierte einfach, genial einfach zu machen, das ist Kreativität." - Charles Mingus

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL
Nur exakte Treffer
Online-Tools einbeziehen
Ereignisse einbeziehen

WIKI / MITMACHEN !

Teilen Sie uns Vorschläge, Korrekturen, Beispiele, Erfahrungen oder Ideen mit, die in diesen Artikel integriert werden können

NEU / AKTUALISIERT

Aktuelle Nachrichten zur Kreislaufwirtschaft

Die Kreislaufwirtschaft ist ein industrielles System, das von seiner Intention und seinem Design her restaurativ oder regenerativ ist. In einem...

Über Recycling: If It Can't Be Reduced Song, von Pete Seeger

Kultur, Recycling und Gesang: Pete Seeger war eine Legende der Folkmusik und eine Ikone der sozialen Gerechtigkeit. Er nutzte seine...

Neueste Nachrichten über Industriedesigner

Der Industriedesigner ist für die Gestaltung von Produkten wie Autos, Haushaltsgeräten oder Spielzeug zuständig....

Neueste Nachrichten zur Stadtökologie

Die Stadtökologie untersucht, wie menschliche Siedlungen mit den sie umgebenden Ökosystemen interagieren. Sie umfasst eine breite Palette von Themen,...

Die ultimative Checkliste für die Designprüfung

Schließen Sie keine Entwurfsphase ohne diese ab. Diese ausführliche Checkliste für die Entwurfsprüfung ist für...

KOMMENDE EREIGNISSE